Autor*innen

Wir lieben Worte. Happy End mit dem jungen Fräulein von aller Welt oder sturer Antagonist? Wer liebt wem und warum?

Romane sind zum Verlieben da! Vielleicht verliebst du dich in einen der unseren? Bist du bereit dafür?

Unsere Arbeit ist unsere Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden neuen Tag. Sie bringt uns dazu, Herausforderung als Chance zu verstehen und neue Ziele zu erreichen. 

Ich schreibe unter mehreren Pseudonymen und ich bin Textkino.

Enna Steahle

Enna Steahle wohnt in der Mitte Deutschlands und schreibt schon länger Geschichten. Vorrangig erzählt Sie ihre fiktiven Stories in den beliebten Genres Dark Romance und New/Young Adult. Dabei auch gern in romantischer Prosa, moderner New Adult oder frechen Comedystyle. Ihr Fokus liegt eher auf heiße Kurzgeschichten.

Privat mag Enna es dann auch mal eher ruhiger, liest viel, macht gern Sport zum trockenen Schreibtischalltag einer schreibwütigen Autorin. Ihr Lebensmotto: The show must go on!

Ineza Ä. L. Fox

Ineza Ä. L. Fox wohnt in Mitteldeutschland und schreibt mit Leib und Seele Geschichten. Geschrieben hat sie schon immer, aber nie direkt Texte veröffentlicht. Ihr Steckenpferd ist die Dark Romance, in der es immer um Liebe, Sex und heißer Romantik geht. Happy-End? Nicht immer, leider! Aber meistens schon! Dafür sorgen bei ihr einige explizite Szenen mit sinnlichem Feeling.

In ihrer Freizeit verschlingt Ineza Ä. L. Fox gern Bücher verschiedener Genres. Gern auch Fachliteratur. Beim Jogging findet sie einen guten Ausgleich zum Beruf. Und auch so liebt sie die romantische Lust am Leben mit der Liebe. Ihr Motto: Making is sexy!

Anna Hardty

Anna Hardty lebt und arbeitet in Deutschland. Überwiegend schreibt sie im Genre Dark Romance mit Urban-Fantasie-Elementen bzw. Romantasy. Davon leitet sich auch ihr eigenes Subgenre, Mystery Romance, ab. Immer drehen sich ihre Stories um knisternde Liebe und auch mal böse Bad-Girls and Boys. Meistens enden ihre Geschichten auch in einem tollen Happy End.

Privat mag sie gern draußen sein und meistens hat sie immer ein Buch dabei. Dort holt sie sich wertvolle Anregungen, die sie dann in ihre Stories packt. Aber auch Fitness gehört in ihre Freizeit. Ihr Lebensmotto: Carpe diem! Love the Night!

Was für tolle und etwas verfrevelten Gedanken schwirren mir andauernd in meinem hübschen Köpfchen herum?

Stories erzählen ist nichts weiter als das ganz normale Leben …

Hübscher Bad Boy oder doch lieber den edlen Gentlemam of life?


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments